Unser Info-Blog.
Der Marktplatz für Ideen.

 

Auf der Suche nach
der passenden Raumlösung.

 

Konzepte, die
unsere Arbeitswelt
künftig prägen.

 

Unser Info-Blog
für Architekten & Co.

 

Wohlbefinden am
Arbeitsplatz schaffen.

 

Spannende Einblicke in die Zukunft der Wissensarbeit

Unter dem Motto „Work smarter, not harder. Die Zukunft der Wissensarbeit.“ fand ein spannender „Dialog im forum“-Event zusammen mit unserem Markenpartner Sedus statt. Mit der Vorstellung ihrer New Work Order-Studie eröffnete Trendforscherin Birgit Gebhardt spannende Einblicke, welche Auswirkungen die nächste große Welle der digitalen Beschleunigung von Wissen und Kommunikation für die Arbeitsplatzgestaltung, die Organisation und unser Verständnis von Wissensarbeit haben wird. So kommen die Impulse für die New Work Order von vielen Seiten. Der globale Wettbewerb verlangt nach einer vernetzten Kollaboration – über Zeit- und Kulturgrenzen hinweg. Der Arbeitsmarkt  verlangt nach Flexibilität und Fachkräften. Der Innovationsdruck verlangt nach Lösungen, um Wissen innerbetrieblich besser zu verteilen und Innovationsprozesse flexibler zu strukturieren.


Unter dem Motto „Work smarter, not harder. Die Zukunft der Wissensarbeit.“ fand ein spannender „Dialog im forum“-Event zusammen mit unserem Markenpartner Sedus statt. Mit der Vorstellung ihrer New Work Order-Studie gewährte Trendforscherin Birgit Gebhardt spannende Einblicke, welche Auswirkungen die nächste große Welle der digitalen Beschleunigung von Wissen und Kommunikation für die Arbeitsplatzgestaltung, die Organisation und unser Verständnis von Wissensarbeit haben wird. So kommen die Impulse für die New Work Order von vielen Seiten. Der globale Wettbewerb verlangt nach einer vernetzten Kollaboration – über Zeit- und Kulturgrenzen hinweg. Der Arbeitsmarkt  verlangt nach Flexibilität und Fachkräften. Der Innovationsdruck verlangt nach Lösungen, um Wissen innerbetrieblich besser zu verteilen und Innovationsprozesse flexibler zu strukturieren.

Die New Work Order-Studie finden Sie hier in dt/engl. zum Download

 

Weitere Beiträge